14 Jun

Herunterladen übersetzte

Obwohl es für die meisten Benutzer kein Problem gibt, wird empfohlen, dass vertrauliche Informationen nicht in dieser App übersetzt werden, es sei denn, Sie sind glücklich, dass Google die Informationen in seiner Übersetzungsdatenbank aufbewahren kann. Abgesehen davon, gibt es keine Sicherheitsrisiken mit der App. Kürzlich hat Google Translate eine neue Funktion namens “Konversation” Modus hinzugefügt. Es ermöglicht Ihnen, mit der App zu sprechen, natürlich in das Mikrofon sprechen, um Wörter oder Phrasen übersetzt zu bekommen. Während Sie sprechen, müssen Sie nicht ständig auf den Bildschirm tippen, da die App weiterhin automatisch zuhört und übersetzt. Da es offline verwendet werden kann, ist es noch leistungsfähiger, wenn es im Vergleich zu anderen Lerntools online verfügbar ist. Also, sollten Sie Google Translate App herunterladen? Definitiv! Sobald Sie eine bevorzugte Sprache gewählt haben, zeigt die App eine Echtzeitübersetzung des Bildes oder Textes an. Darüber hinaus können Sie den Text scannen und jedes Wort hervorheben, sodass Sie Übersetzungen erhalten, die im digitalen Phrasenbuch gespeichert werden können. Wenn Sie Google Translate zum ersten Mal öffnen, werden Sie aufgefordert, Ihre primäre Sprache und die Sprache auszuwählen, die Sie am häufigsten übersetzen. Um aus den verfügbaren Sprachen auszuwählen, tippen Sie auf den Pfeil nach unten . Wenn Sie keine Verbindung zum Internet herstellen können, kann die Datendatei für eine Sprache auf Ihrem Telefon gespeichert werden.

Je mehr Sprachen die App offline übersetzen kann, desto mehr Datendateien können Sie herunterladen. Word Lens ist eines der vielversprechendsten Features in Google Translate. Im Gegensatz zu QTranslate oder Babylon für Windows zeigt Googles Android-App Übersetzungen aus gedrucktem Text und Zeichen an. Um die Funktion nutzen zu können, müssen Sie auf das Symbol “Kamera” auf Ihrem Gerät tippen und auf den Text oder das Bild zeigen. Word Lens funktioniert gut mit gedruckten Schildern, vor allem mit denen, die Sie auf Straßen und in kommerziellen Einrichtungen finden. Mit handschriftlichem Text tut sich die Kamera noch schwer. Manchmal werden Wörter im Bild nicht erkannt oder ungenaue Übersetzungen angezeigt. Wie andere Google-eigene Anwendungen kann Word Lens bis zu einem gewissen Grad offline arbeiten.

Es ermöglicht Ihnen, Text aus mehreren Quellen ohne Internetverbindung zu übersetzen. Derzeit unterstützt diese Funktion Englisch, Russisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch und Portugiesisch. Google verwendet Nutzerdaten in Kombination mit künstlicher Intelligenz. Es untersucht, wie häufig Übersetzungen zwischen Benutzern akzeptiert werden, den Kontext von Wörtern und Sätzen und zielt im Allgemeinen darauf ab, eine Übersetzung zu geben, die die meisten früheren Benutzer akzeptiert haben. Je zufälliger Ihre Anfrage, desto weniger genau wird das Ergebnis sein. Google Translate für Android wird regelmäßig aktualisiert. Die überwiegende Mehrheit dieser Updates sind winzige Verbesserungen in jeder Sprachdatenbank. Mit der Zeit wird die App immer genauer und diese Updates werden an den Benutzer weitergegeben. Darüber hinaus können Sie auf den “Lautsprecher” tippen, um die Übersetzung zu hören, was es einfacher macht, die Aussprache des Wortes oder Satzes zu verstehen.